Notfallblutspende

Den ersten Kontakt hatten wir mit einer Bluttransfusion bei einem schwer erkrankten Hund, dessen Überleben auch mit dieser Transfusion zusammenhing. 
Man macht sich so viele Gedanken um seinen Hund oder seine Katze - das richtige Zeckenmittel, die Futterfrage, kleinere und größere Blessuren. Aber wenn der wirkliche Notfall da ist, kann einem echt die Luft wegbleiben. Nach unseren Erfahrungen wissen wir, dass es unglaublich schnell ernst werden kann, und dann bleibt vielleicht nicht mehr viel Zeit. Unfälle, Vergiftungen, Allergien, Autoimmunerkrankungen und vieles andere mehr, von denen man noch nicht einmal gewusst hat, dass es existiert, bedrohen von jetzt auf gleich das Leben des Hundes oder der Katze.
In so einem Fall kann eine Bluttransfusion das Leben retten.

Um sich für die Blutspenderkartei registrieren zu lassen füllen Sie bitte folgendes Formular: Blutspendekartei Spenderdatenblatt aus und senden es an info@tierklinik-pfeil.de.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen