• Aktivierung

    Signale zur Aktivierung der körpereigenen Stammzellen werden aus dem Patientenblut gewonnen.

  • Boosting

    Wie ein Energie-Booster setzen physiologische Zytokine und Peptide die Zellen in Bereitschaft, sich in das Gewebe am Ort des Gewebeschaden zu entwickeln, welches benötigt wird.

  • Commitment

    Mithilfe von gewebespezifischen Vitaminen, Aminosäuren und Spurenelementen werden die ortsansässigen Stammzellen gefördert, sich an der Regneration des Schadens zu beteiligen 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen