Zahnbehandlung

Zahnbehandlung bei Hunden und Katzen

In unserem Zahnraum steht eine Hochgeschwindigkeitsturbine mit Spül- und Absaugvorrichtung zur Verfügung. Hier wird der Zahnstein mittels Ultraschall entfernt, anschließend erfolgt eine Politur der Zähne.

Für die Füllungstherapie werden neueste lichthärtende Kunststoffmaterialien eingesetzt.

Alle 4-6 Wochen verstärkt Dr. Jan Schreyer, Praktischer Tierarzt mit Zusatzbezeichnung Tierzahnheilkunde, Diplomate of the European Veterinary Dental College, unser Team und übernimmt die schwierigeren Zahnbehandlungen. Um eine vorherige Terminabsprache wird gebeten.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen